Link verschicken   Drucken
 

Unsere Aufnahmekriterien

Wir betreuen Kinder von...

  • Alleinerziehenden, berufstätigen Eltern 
  • Paaren, die beide einer Berufstätigkeit nachgehen
  • Eltern, die aus anderen Gründen eine ganztägige, sozialpädagogische Betreuung für ihr Kind benötigen
  • Eltern aus dem direkten Nahbereich mit Regelbedarf (35 Wochenstnden) in Blocköffnung mit Mittagessen.

 

Wir betreuen auch Kinder mit Behinderungen. Sie werden bei uns zusammen mit den nicht behinderten Kindern in der großen altersgemischten Gruppe betreut. Eine Heilpädagogin und eine Fachkraft für Inklusion begleiten das Gruppenteam bei dieser Arbeit.

 

Die Anmeldung

 

Wir laden Sie herzlich ein, uns in der Kita zu besuchen und selbst einen Eindruck von den Räumlichkeiten und dem Personal zu machen. Melden Sie sich bitte vorher kurz telefonisch an, damit auch gewährleistet ist, dass jemand für Sie da ist und Sie in Ruhe durch die Einrichtung führen kann.

 

Hier erhalten Sie ein Anmeldeformular Kita Roncallihaus. Dies können Sie gerne im Voraus ausfüllen und zur Anmeldung mitbringen.

 

Die Warteliste

Bitte melden Sie Ihr Kind so früh wie möglich bei uns an. Wir haben eine lange Warteliste, die je nach Alter des Kindes bis zu 3 Jahren Wartezeit mit sich bringen kann. Eine vorgeburtliche Anmeldung ist aus diesen Gründen möglich und auch empfehlenswert. Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum ersten Lebensjahr haben die kürzesten Wartezeiten und bekommen in der Regel nach ca. einem Jahr einen Platz.

Leider kann bei der Anmeldung keine Platzgarantie ausgesprochen werden!

 

Bei Kindern im Alter ab 2 Jahren kann die Wartezeit bis zu 2 Jahre betragen. Bei besonderen Notlagen, die in der Regel durch das Jugendamt, oder einen Sozialdienst begleitet werden, kann ggf. eine vorrangige Aufnahme erreicht werden.